Dear Klairs – Soft Airy UV Essence SPF50

Bewertung von Skincare Helper:

  • Empfehlenswert
  • Ohne: Alkohol, Parabene, Silikone, Parfüm, Mikroplastik
  • Enthalten ist: Ätherische Öle bzw. allergene Duftstoffe (Orangenöl)
  • Shopping bag Yesstyle

 

Die Zusammensetzung der Klairs Soft Airy UV Essence SPF50 ist bis auf einen Duftstoff recht gelungen. Der Sonnenschutz enthält Glycerin und einige weitere Feuchthaltemittel, hautaufhellendes und entzündungshemmendes Niacinamid (schätzungsweise um 4%) sowie hautberuhigende Panthenol und Beta-Glucan.

Die meisten koreanischen und japanischen Sonnenschutzprodukte zeichnen sich durch einen hohen Anteil an denaturiertem Alkohol. Die Soft Airy UV Essence SPF50 von Klairs enthält hingegen keinen Ethanol, was ihn aus der Menge asiatischer Pflegemittel positiv hervorhebt.

UV-Schutzfilter:

  • Uvinul A Plus – gehört zu den modernsten UVA-Filtern
  • Ethylhexyl Triazone – ist ein UVB-Filter, der zwar auf dem Markt nicht neu ist. Dennoch wurde er bislang mit keinem Vorwurf gegen Allergien oder Hautirritationen behaftet.

Beide UV Filter lassen sich als stabil und gut verträglich einstufen.

Wäre das Orangenöl nicht enthalten, würde der Sonnenschutz einen Skincare Helper’s Siegel erhalten. Ich füge ihn zu der Gruppe “empfehlenswert”; Menschen mit einer sehr empfindlichen Haut bzw. Neigung zu Ekzemen sollten jedoch bei dem Produkt vorsichtig sein.

Kein Abrollen

Kein Weißeln

Keine Klebrigkeit

→ Hier findet Ihr Review zu der Soft Airy UV Essence SPF50 von Klairs 

(1 Kundenrezension)
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email

Produkteigenschaften

Beschreibung

Herstellerangaben

“The Klairs Soft Airy UV Essence SPF 50 PA++++ is an everyday sun protector for sensitive skin. As is it water-based, it holds a gel-type texture to give a soft weightless and light finish. Also with its high SPF and PA level, it completely guards the skin against UVA, UVB without leaving any greasiness or white cast.” (Quelle)

Zusätzliche Information

Ätherische Öle | Duftstoffe

Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil

Alkohol denat. | Ethanol

Harsche Tenside

Nein

Weitere Reizsstoffe

Nein

Parfüm

Bei Akne geeignet?

Bei empfindlicher Haut | Neurodermitis geeignet?

Bei Rosacea | Couperose geeignet?

Mikroplastik

Silikone

Zertifizierte Naturkosmetik

Vegan

Wasser resistent

Weisseln

Nein

Empfehlenswert?

Der Sonnenschutz von Dear Klairs ist wunderbar leicht, rollt nicht ab und weißelt nicht. Was stört, ist die Beigabe von Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil (ätherisches Öl), das potenziell reizend und allergen wirken kann.

INCI

Water (Aqua), Dicaprylyl Carbonate, Butylene Glycol, Dibutyl Adipate, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Hydrogenated Polyisobutene, 1,2-Hexanediol, Glycerin, Niacinamide, Ethylhexyl Triazone, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Silica, Cetearyl Olivate, Cetearyl Alcohol, Sorbitan Olivate, Glyceryl Stearate SE, Methyl Glucose Sesquistearate, Sorbitan Stearate, Panthenol, Beta-Glucan, Disodium EDTA, Citrus Junos Fruit Extract, Adenosine, Sodium Hyaluronate, Anthemis Nobilis Flower Oil, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Tocopherol, Allantoin, Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil

Reizstoffe | Allergene

Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil kann potenziell reizend und allergen wirken

Kaufen

Shopping bag Yesstyle

Wichtige Verwendungshinweise

Über schickte Pflanzenextrakte in Hautpflege, welche die Forschung noch nicht gesehen hat… 

Tabelle mit allergenen und phototoxischen Inhaltsstoffen in Hautpflege 

1 Bewertung für Dear Klairs – Soft Airy UV Essence SPF50

  1. qogip

    Klairs spart an ätherischen Ölen in vielen Formulierungen nicht. Man kann sich somit auf die Kosmetikfirma blind nicht verlassen. Einige Produkte sind jedoch mild bzw. haben nur vereinzelt eingesetzte potenzielle Reizstoffe. Diese Sonnencreme gehört dazu. Das ätherische Öl ist das einzige Manko des Produktes von Klairs. Wenn die Haut es verträgt, ist das eine fantastische Sonnencreme, die nie abrollt, kein bisschen weißelt und zieht – bei einer normalen bis trockenen Haut – sehr schnell ein. Leider nicht Wasser resistent. Daher eher ein Herbst-Winter Sonnenschutz.

Füge deine Bewertung hinzu

Zusätzliche Information

Ätherische Öle | Duftstoffe

Citrus Aurantium Dulcis (Orange) Oil

Alkohol denat. | Ethanol

Harsche Tenside

Nein

Weitere Reizsstoffe

Nein

Parfüm

Bei Akne geeignet?

Bei empfindlicher Haut | Neurodermitis geeignet?

Bei Rosacea | Couperose geeignet?

Mikroplastik

Silikone

Zertifizierte Naturkosmetik

Vegan

Wasser resistent

Weisseln

Nein

Da Formulierungen von Hautpflegeprodukten von Herstellern zuweilen geändert werden und weil Tippfehler auf Skincare Helper nicht ausgeschlossen sind, gibt es keine Garantie dafür, dass die hier dargestellten INCI-Listen in jedem Fall mit der INCI-Liste der besprochenen Pflegeprodukte übereinstimmen. Für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der von mir bereitgestellten Inhalte übernehme ich folglich keine Haftung. 

Dennoch bemüht sich Skincare Helper stets, die hier enthaltenen Informationen auf dem aktuellsten Stand zu halten. Solltet Ihr Unstimmigkeiten zwischen auf Skincare Helper veröffentlichten und sich auf der Produktverpackung tatsächlich befindenden INCI-Listen bemerkt haben, bitte ich um einen kurzen Hinweis darauf.

Die Bewertung von Hautpflegeprodukten erfolgt auf Skincare Helper auf den in diesem Text ausführlich vorgestellten Kriterien. Zusammengefasst werden Pflegeprodukte unter zwei Hauptkriterien bewertet: 

1) Geringer Reiz für die Haut: Sind sie mild für die Haut (d.h. enthalten keine bekannten Reizstoffe bzw. Hautallergene)?  

2) Effizienz: Enthalten Hautpflegeprodukte Inhaltsstoffe, welche die versprochene Wirkung überhaupt zulassen (z.B.: Ist die Konzentration von Vitamin C in einem Serum hoch genug, um eine aufhellende Wirkung von Pigmentflecken zu bewirken? Ist in einem “Retinol Serum” tatsächlich Retinol oder ein schwächeres Retinoid-Derivat enthalten, etc.)

Diese Kriterien sind allerdings nur Beispiele dafür, wie man Hautpflege bewerten kann. Andere Plattformen, oder auch Kosmetikhersteller selbst, ziehen andere Kriterien zur Einschätzung von Hautpflege: So wird etwa ein besonderes Augenmerk darauf gelegt, ob Produkte vegan, naturkosmetisch, silikonfrei oder frei von synthetischen Duftstoffen sind.

Die Skincare Helper zur Grunde liegende Bewertungsgrundlage resultiert aus der Überzeugung der für die Inhalte zuständigen Person, dass Pflegepräparate, welche die natürliche Hautbarriere respektiert und zugleich effektive Inhaltsstoffe einsetzt, am höchsten zu bewerten ist. Dabei handelt es sich freilich nur um eine Meinung, die – wenn auch mit Fachliteratur untermauert – eine von vielen ist.

Wenn somit ein Hautpflegepräparat auf Skincare Helper “gut” oder “schlecht” bzw. “empfehlenswert”, “nicht empfehlenswert” bzw. “reizend” eingeschätzt wird, entspricht die Einschätzung der obenen erwähnten Kriterien, die wiederum die Meinung von Skincare Heper widergibt.

Letztendlich hängt es von dem jeweiligen Konsumenten ab, welche Kriterien für die Auswahl der optimalen Hautpflege herangezogen werden.

Zum Auge-Werfen

NEWSLETTER

Die Skincare Helper Datenbank wird regelmäßig gepflegt: Alte Daten werden aktualisiert und neue Produkte hinzugefügt. Melde Dich jetzt für Updates an!