Sundance – Kids Sonnencreme SPF50

Bewertung von Skincare Helper:

Skincare Helper’s Siegel für beste Sonnencremes

  • Empfehlenswert
  • Ohne: Ätherische Öle bzw. allergene Duftstoffe, Parfüm, Parabene, Silikone, Mikroplastik, allergene UV-Filter, Alkohol denat.
  • Wasser resistent
  • Vegan

Die meisten Sonnencremes der DM Eigenmarke Sundance enthalten Mikroplastik. Die Kids Sonnencreme mit SPF50 ist hingegen mikroplastikfrei.

Effiziente, wasserresistente Sonnencreme.

UV-Schutzfilter:

  • Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate (Uvinul A Plus)
  • Ethylhexyl Salicylate
  • Ethylhexyl Triazone
  • Bis-Ethylhexyloxyphenol Methoxyphenyl Triazine
  • Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid

→  Review zu neuen Sonnencremes aus der Drogerie findet Ihr hier

→ Reviews zu vielen Sonnencremes, Informationen über Wartezeit nach dem Auftrag, problematische UV-Filter, Nanopartikel, mineralische versus chemische Filtern, etc. findet Ihr hier.

Produkteigenschaften

Ätherische Öle | Duftstoffe

Nein

Alkohol denat. | Ethanol

Harsche Tenside

Nein

Weitere Reizsstoffe

Nein

Parfüm

Bei Akne geeignet?

Bei empfindlicher Haut | Neurodermitis geeignet?

Bei Rosacea | Couperose geeignet?

Mikroplastik

Silikone

Zertifizierte Naturkosmetik

Vegan

Wasser resistent

Weisseln

Search

Produktbeschreibung – Herstellerangaben:

Für besonders sonnenempfindliche, ungebräunte und sensible Kinderhaut: Die neue innovative SUNDANCE Kids Sonnencreme mit LSF 50+ bietet zuverlässigen UVA+UVB-Schutz. Sie punktet mit der Reduzierung von schwer abbaubaren Inhaltsstoffen und dem Einsatz hocheffizienter Filtersysteme, wodurch sie ohne den UV-Filter Octocrylene auskommt. Zudem ist sie extra wasserfest* und kommt ohne Duftstoffe und synthetische Polymere aus. *Unabhängiges Testinstitut bestätigt: Nach 80 Minuten Aufenthalt im Wasser besteht weiterhin mindestens 50 % des ausgelobten Lichtschutzfaktors. Rezeptur ohne Mikroplastik und wasserlösliche rein synthetische Polymere. Zum Schutz der Korallenriffe und Gewässer sind alle Sonnenschutzprodukte unserer dm-Marken SUNDANCE, alverde und babylove frei von den Lichtschutzfiltern Octinoxat und Oxybenzon, gemäß dem Hawaii Riffgesetz (SB 2571). Das Gesetz tritt am 01.01.2021 in Kraft. (Quelle)

Empfehlenswert?

Ja, gut zusammengesetzte Sonnencreme.

INCI

Aqua, Diethylamino Hydroxybenzoyl Hexyl Benzoate, Glycerin, C12-15 Alkyl Benzoate, Diethylhexyl Butamido Triazone, Ethylhexyl Salicylate, Dibutyl Adipate, Isopropyl Myristate, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Polyglyceryl-3 Polyricinoleate, Tris-Biphenyl Triazine (nano), Ethylhexyl Stearate, Ethylhexyl Triazone, Tocopheryl Acetate, Zinc Sulfate, Helianthus Annuus Seed Cera, Sodium Benzoate, Decyl Glucoside, Hydrogenated Castor Oil, Caprylyl Glycol, Caprylhydroxamic Acid, Butylene Glycol, Citric Acid, Disodium Phosphate, Xanthan Gum, Ascorbyl Palmitate, Tocopherol

Reizstoffe | Allergene

Keine

Kaufen

Wichtige Verwendungshinweise

→ Muss man nach dem Auftrage einer Sonnencreme wirklich abwarten? (hier)

→  Wie lange wirkt eine Sonnencreme? (hier)

→  Wie viel Sonnenschutz muss man auftragen – wie sieht die Menge aus? (hier)