Nivea – Pflegendes Reinigungsöl mit Macadamia Öl

Bewertung von Skincare Helper:

Das Gesichtsreinigungsöl von Nivea basiert auf Mineralöl und enthält potenziell allergen wirkende Duftstoffe: Linalool, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate plus Parfüm.

Ob das Produkt in den Augen brennt wie wie sich das Reinigungsöl abwaschen lässt, muss individuell in Erfahrung gebracht werden -> schaut aber auch in die Rubrik “Reviews” rein.

  • Nicht empfehlenswert
  • Ohne: Alkohol, Silikone, Mikroplastik, Parabene
  • Enthalten ist: Parfüm, allergene Duftstoffe

 

Liste mit milden Tensiden und Hinweise zur Hautreinigung findet Ihr hier (kostenlose PDF-Datei, 21 Seiten)

Produkteigenschaften

Ätherische Öle | Duftstoffe | reizende Pflanzenextrakte

Linalool, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate

Alkohol denat. | Ethanol

Nein

Harsche Tenside

Nein

Weitere Reizsstoffe

Nein

Parfüm

Ja

Für Kinderhaut?

Nein (nicht nötig)

Bei empfindlicher Haut | Neurodermitis?

Nein

Bei Akne?

Nein

Bei Rosazea | Couperose?

Nein

Silikone

Mikroplastik

Nein

Zertifizierte Naturkosmetik

Vegan

Nein

Search

Produktbeschreibung – Herstellerangaben:

“Das NIVEA Pflegende Reinigungsöl entfernt effektiv Make-up und Unreinheiten. Die transformierende Öl-zu-Milch Formel hinterlässt ein reines und weiches Gefühl auf der Haut. Angereichert mit natürlichem Macadamia Öl eignet sich das Reinigungsöl besonders für trockene Haut. Man braucht kein Wattepad zum Auftragen: Zwei Tropfen in die trockenen Hände nehmen, ins Gesicht einmassieren und mit Wasser abwaschen: PFLEGENDES REINIGUNGS ÖL MIT NATÜRLICHEM MACADAMIA ÖL.” (Quelle)


 

Empfehlenswert?

Nein. Das Produkt enthält allergene Inhaltsstoffe.

INCI

Paraffinum Liquidum, Caprylic/Capric Triglyceride, Isopropyl Palmitate, Isododecane, Ethylhexyl Stearate, PEG-20 Glyceryl Triisostearate, Macadamia Integrifolia Seed Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Tocopherol, Linalool, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate, Parfum

Reizstoffe | Allergene

Linalool, Benzyl Alcohol, Benzyl Salicylate

Parfüm kann auch reizen.

Kaufen

Wichtige Verwendungshinweise!

Allgemeine Hinweise zur Gesichtsreinigung:

    • Ein Reinigungsmittel soll in erster Linie reizarm sein, d.h. es soll die Haut nicht irritieren und wertvolle Hautlipide aus der Haut extrahieren. Zusätzliche Aktivstoffe sind optional, da sie während der Reinigung ohnehin nicht in die Haut einziehen werden. Hautberuhigende und entzündungshemmende Inhaltsstoffe sind willkommen. Leider enthalten die meisten Reinigungspräparate auf dem Kosmetikmarkt eine Menge an unnötigen, hautreizenden Stoffen.
    • Eine Reinigungsmilch ist eher für den Morgen gedacht. Abends ist ein Reinigungsmittel auf Öl- bzw. Fettbasis günstiger, da es den Sonnenschutz und gegebenenfalls Makeup effektiver entfernen kann.